News


Madrid 26. März 2021. - Die Musikschule Reina Sofía wird von 2021 bis 2022 zwei neue Professoren haben. Der deutsche Geiger und Dirigent Christoph Poppen wird einen der drei Telefónica-Violinstühle leiten, und die deutsche Pianistin mit ukrainischen Wurzeln Milana Chernyavska wird nach dem Tod von Maestro Dmitri Bashkirov den Fundación Banco Santander Piano Chair übernehmen.


 

    


 

    

Musikalische Weihnachtsgrüße von Prof. Franz Xaver Ohnesorg, Christoph Poppen und dem
Kölner Kammerorchester mit "Stille Nacht" von Franz Beyer und dem 1. Satz der Holberg-Suite von Edvard Grieg.





Coronavirus: German conductor Christoph Poppen quarantined in Hong Kong warns live classical music faces losing its audience  




 



South Korea celebrates Beethoven

despite coronavirus


The 250th anniversary of Ludwig van Beethoven's birth is being celebrated around the world. But the coronavirus pandemic has forced many music lovers to improvise. German Maestro Christoph Poppen made sure the festivities in South Korea would still take place.




The Korea Herald


 

    


 

    


Kölner Stadtanzeiger

Mehr zum Festival auf Facebook

Mehr auf marvaomusic.com


Festival Internacional de Música de Marvão 2019


 

    



Kölner Stadtanzeiger: "Geigengirlanden für den Verführer"


 

    


 

    
"Der Dirigent Christoph Poppen entdeckte bei einer Radtour in Portugal Marvão. 2014 gründete er das "Festival Internacional de Música de Marvāo". Das "portugiesische Salzburg“, wie der Staatspräsident Marcelo Rebelo de Sousa – mittlerweile Stammgast dort – stolz erklärte. hr2-Chefin Angelika Bierbaum war dieses Jahr dabei und kam verzaubert zurück."


5° Marvão International Music Festival
 


 

more


Pressekonferenz:
5° Marvão International Music Festival
 

more



Kölner Stadtanzeiger: "Großartige Geigerin für Beethoven"



Geehrt: Franz Xaver Ohnesorg mit Juliane Banse (l.), Elisabeth Leonskaja (r.) und Christoph Poppen (Foto: Brill)
Festkonzert in der Kölner Philharmonie




"Musik verbindet", so das Credo des rührigen Musikers, der fest an die Kraft der Musik glaubt, da sie jenseits aller Sprachbarrieren die Menschen immer weiter zu einer großen Gemeinschaft zusammenwachsen lassen kann. Über seinen Werdegang, seine Projekte und seine Liebe zur Musik erzählt Christoph Poppen im "hr2-Doppelkopf".
    


"Some of world’s best young conductors in Hong Kong contest, and a judge is impressed by the quality of entrants"

Hong Kong Sinfonietta is behind inaugural competition to nurture global talent, and its principal guest conductor, Christoph Poppen, looks forward to discovering some new stars


Interview mit Christoph Poppen


Das Kölner Kammerorchester spielt Haydns Oratorium "Die Jahreszeiten"

Kölnischer Stadtanzeiger: "Zwischen Gewitter und Sonnenaufgang"


Kölnische Rundschau: "Zu unrecht im Schatten"

 


Eine Festivalperle in der portugiesischen Provinz

 

Rádio Portalegre: "A magia da música
clássica regressa a Marvão"



Se não tiveres um sonho...
If you don't have a dream...



Diário de Notícias: "Festival Internacional de Música de Marvão abre sexta-feira epropõe 30 concertos "


Hong Kong 2017 



Kölnischer Stadtanzeiger: "Zwischen Fest und Drohung"


WDR 3 KONZERT - Sendung vom 01.06.2017
Mozart pur: Das Kölner Kammerorchester präsentiert sich beim Klavierfestival Ruhr mit lauter Lieblingsstücken von Wolfgang Amadeus Mozart und einer attraktiven Mischung aus Gesang, Klavier und Kammerorchester. 



 Kölnische Rundschau, Klassik hat Zukunft
Projekt „Rhapsody in School“:
Dirigent Christoph Poppen besuchte Liebfrauenschule


 CD des Monats:
LIEBESSTÜRME
Juliane Banse singt Orchesterlieder von Hans Werner Henze,
Aribert Reimann und Wolfgang Rihm

  Lob des orchesterbegleiteten Gesangs!"
(www.klassik.com)

  Liebeserklärung
"Sopranistin Juliane Banse glänzt auf ihrem neuen Album"
(www.concerti.de)

  Neue Zeitschrift für Musik

 "Die Sopranistin Juliane Banse ist eine herausragende Interpretin. Substanzreichtum der Stimme, Hinterfragung des Textes und eine bestechende Genauigkeit der Phrasierung, all das macht diese CD zur Referenzaufnahme. Getragen und kundig befeuert wird die Sängerin dabei von ihrem dirigierenden Mann Christoph Poppen und der Deutschen Radio-Philharmonie.  Hervorragend!" (OVP online)



Juliane Banse - Unanswered Love
Deutsche Radio Philharmonie, Christoph Poppen



Das offizielle Programm


3º Marvão International Music Festival 2016 OFFICIAL (full version)


Hong Kong Sinfonietta: 3º Marvão International Music Festival


3º Festival Internacional de Música de Marvão (Gala de Abertura) 22/7/2016


3º Festival Internacional de Música de Marvão (Gala Lírica) 24/7/2016


Finale performance of 3rd Festival Internacional de Música Marvã0 31/7/2016

more...

 

 

 

Back to top